NEWS

"SEPPL" RODES MOTTO: EINMAL ADLER, IMMER ADLER

Der 28-jährige Mittelfeldspieler wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der laufenden Saison von Borussia Dortmund an den Main. Bereits zwischen 2010 und 2014 spielte Rode in insgesamt 108 Pflichtspielen für die Eintracht und erzielte dabei fünf Tore (15 Torvorlagen).

"Wir sind überzeugt, die Qualität des Kaders mit Sebastian, einem absoluten Teamplayer, weiter anzuheben. Er hat in den vergangenen vier Jahren beim FC Bayern und in Dortmund viel an Erfahrung gewonnen, die uns nun zu Gute kommen wird", sagt Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic. Und der Rode kommentierte: "Ich bin sehr glücklich darüber, endlich wieder voll angreifen zu können. Ich habe die Zeit bei der Eintracht und vor allem die Fans in toller Erinnerung und es ist schön wieder hier zu sein."